Über mich




Tara Anna Buchli


Ich arbeite als Craniosacral Therapeutin mit Menschen jeden Alters.

Diese Arbeit mache ich so gerne, weil ich den Menschen als Ganzes begegnen und sie körperlich sowie seelisch begleiten kann.

Ich bin spezialisiert auf die Arbeit mit sehr frühen Prägungen sowie die Begleitung von Mutter und Kind vor und nach der Geburt .

Als Hebamme begleite ich Schwangerschaft und Wochenbett in der Praxis und zu Hause bei den Familien.


Ausbildungen

Hebamme FH seit 2008

Craniosacral Therapeutin BCST seit 2015

Prä- und Perinatale Therapie seit 2018


Berufserfahrung

Seit 2015 Craniosacral Therapeutin in eigener Praxis

Seit 2008 Hebamme in verschiedenen Spitälern sowie fünf Jahre im Geburtshaus, Begleitung von Hausgeburten in selbständiger Tätigkeit, heute Beratung von Schwangeren und Wochenbettbegleitung ambulant


Supervision

Supervisorin für Studierende und Praktizierende, cranio suisse® anerkannt










Ausbildungen


Lehrgang Craniosacrale Pädiatrie, / Prä und Perinatale Therapie, ICSB 2015- 2018


Diplomausbildung BCST Craniosacrale Biodynamik, International Institute for Craniosacral Balancing ICSB 2013- 2015


Hebammenausbildung, BGS, Chur, 2005-2008




Weiterbildungen

Craniosacral Therapie

Regelmässige Super- und Intervision

Assistenz in der Grundausbildung Craniosacral Therapie mit Supervisions Training, ICSB (2017-2020)

Assistenz im Baby- und Kinderkurs, ICSB (2018,2019,2020, 2021)

Geburtsprozess Workshop, ICSB (2016)

Baby- und Kinderkurs, ICSB (2015)


Hebamme

Traditionelle Hebammenkunst, Praxisanleitung für Studentinnen, Schwangerenvorsorge, Frauengesundheit, Hormonelle Zyklen im Frauenleben, Salutogenese, interventionsarme Geburtshilfe, Geburt & Trauma, Reanimation, Phytotherapie, Taping

Regelmässige Super- und Intervision










Mitgliedschaften


SHV- Schweizerischer Hebammenverband

cranio suisse®- Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

ICSB- International Institute for craniosacral Balancing®

EMR- Erfahrungsmedizinisches Register

biorespect- Verein für die Erhaltung von Artenvielfalt und Lebensqualität in einer intakten Umwelt, frei von Gentech-Risken. Für eine gerechtere Welt, frei von patentierten Naturgütern. Für eine humanere Welt mit ethisch vertretbarer Medizin und Forschung.